Über mich

Ich heiße Stefan, aber meine Freunde nennen mich Luke. Ich bin im Februar 1978 geboren, 173 cm groß und habe inzwischen ne ganz normale Figur. Das war aber schon mal anders. Aufgewachsen bin ich in einem kleinen Örtchen in der fränkischen Schweiz zwischen  Bayreuth und Bamberg, wo ich auch meine Kindheit und Jugend verbracht habe.

Ich habe zwei große Leidenschaften: Computer (und alles was damit zu tun hat) und Musik. Ich singe für mein Leben gern, und liebe es, mich an mein Klavier zu setzen und dort in die Tasten zu hauen. Da spiele ich so Sachen wie „Yellow Lemontree“, „I love to see you smile“ oder „Mein Fahrrad“ von den Prinzen. Wenn ich dann mal entspannt bin kommt es auch vor, dass ich auch selbst einen Liedtext schreibe – je nach meiner Laune wird daraus entweder ein a-cappella Stück oder ein Lied, das ich einfach so singe und am Klavier begleite – oder auch beides :-). Mir ist es egal, ob anderen gefällt, was ich spiele – für mich ist das der Ausgleich schlechthin zu meinem Beruf.

Meine zweite große Leidenschaft ist mein Beruf, denn ich bin Fachinformatiker für Systemintegration. Ich mache alles rund um Windows, Linux, Netzwerke, Server, Virtualisierung, Voice-over-IP und vieles mehr. Ich programmiere und scripte auch ein wenig in PHP, Delphi (Turbo Pascal), Java-Script, Bash oder Powershell. In Grunde bin ich dann doch nur ein Systemintegrator.

Neben diesen beiden Leidenschaften habe ich auch noch ein paar Hobbies wie Computerspielen, ausserdem bin ich Filme- und Serienliebhaber. Ach ja – ich koche gerne – denn irgendetwas muss der Mann ja essen! Außerdem mag ich auch schnelle Autos und schöne Frauen. Das mit den schnellen Autos klappt schon recht gut, im Juni 2012 hab ich mir mal für ein paar Tage einen Audi R8 ausgeliehen – war ein geiles tolles Erlebnis.

Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit mir. Ich finde sogar die Zeit, um an meinem Blog zu arbeiten 🙂

Also – viel Spaß wünscht euch
Luke

… war sonst noch was?
Herz zu verschenken (09.Feb.2015)