Mein Wunsch ans Universum: Traumfrau erdacht, gefunden!

Wenn DU diese Seite gefunden hast, dann bist Du entweder einem QR-Code gefolgt oder hast in Google entsprechende Suchbegriffe eingegeben! Daher möchte ich DIR, werter Besucher, die Beschreibung meiner Traumfrau nicht vorenthalten:

Du bist 155 – 160 cm groß, wiegst 55-60 kg, hast schulterlange Haare, grün-blaue Augen, in denen ich mich verliere und wiederfinde, eine wohlgeformte Figur. Du bist vielleicht 6 bis 9 Jahre jünger als ich. Du bist eine lebhafte Person, liebst Musik und reist gerne in fremde Städte und Länder. Du zeigst mir die Welt. Wir haben einen ähnlichen Humor: Du liebst es, albern zu sein, erkennst Ironie und magst bedingt schwarzen Humor. Du geniest die stillen Momente mit mir!

Du bist durch und durch Frau, die alle typisch weiblichen Eigenschaften an sich hat, bist Dir dessen bewusst! Du weisst, wie Du meine typisch männlichen Eigenschaften förderst. Bei Dir kann ich schwach sein und mich fallen lassen. Ich bin der Mann, der Verantwortung, Initiative und Führung übernimmt und Dir den Halt, Geborgenheit und Sicherheit schenkt, damit DU dich ganz fallen lassen kannst. Bei mir kannst auch DU schwach sein, denn ich bin dein Fels in der Brandung.

Du bist geduldig mir mit, wir motivieren uns gegenseitig und haben großes Verständnis für einander. Du weißt dass jeder von uns sich nur selbst glücklich machen kann (sei wie eine Schale) und schenken daher dem anderen all die Liebe und Geborgenheit, die wir geben wollen und können. Du hast Freude an gesundem Essen, aber auch, wenn Du ab und zu ungesund und viel essen darfst (so wie ich).

Ich öffne mich Dir sexuell und bin voller Zuversicht, dass Du mich so annimmst. Du bist meine Lehrerin in sexuellen Dingen und liebst es, dass ich deinen und meinen Körper erkunde und ich mich an Dir ausprobiere! Wir leben unsere sexuellen Fantasien im Bett gemeinsam aus. Du magst es, wenn Du im Bett auch mal die dominante Seite raus lassen kannst, aber ebenso, wenn Du dich mir einfach nur hingibst.

Im Leben stehen wir uns immer auf Augenhöhe gegenüber. Ich freue mich über anregende, tiefgehende Gespräche und Diskussionen mit Dir, aber auch auf Albernheiten und Plänkeleien! Wir inspirieren uns gegenseitig zu neuen und kreativen Ideen. Wir haben in allen Bereichen unserer Beziehung sehr viel Spaß und Freude, das Wort „Langeweile“ haben wir vergessen. Wir lassen uns gegenseitig unseren verdienten Freiraum. Auch werden wir uns streiten, dass die Fetzen fliegen, weil jeder seinen Standpunkt vertritt. Aus tiefsten gegenseitigen Respekt schweißt uns das nur enger zusammen. Wir vertrauen einander.