Steve and Friends

saf-logo-small
Steve and Friends – die one-man-multi-schizo-a-cappella-Show – Ein Non-Profit-Spaß-Projekt um eine meiner musikalischen Adern auszuleben!

Steve and Friends sind eine fünf-köpfige A-Cappella Gruppe, die sich ursprünglich in der Fränkischen Schweiz gefunden haben. Inzwischen sind die Jungs auf Grund gewisser Erdverschiebungen in Regensburg / Neutraubling gelandet.

Da wären Stewie, Stevie, und Stefano. Das sind unsere Vocals. Die sind für die Hintergrundsounds zuständig. Stewie stammt ursprünglich aus Kanada und spielt leidenschaftlich gerne Klavier. Stevie stamt aus der Schweiz und ein absolutes Talent, wenn es um Computer geht! Stefano stammt eigentlich aus Griechenland, und ist recht schüchtern, wenn es um das schöne Geschlecht geht. Dann gibts da unseren Bass, sein Name ist Stefan. Der macht noch die Beatbox – Bumm-Bumm-Bumm und so weiter – recht cool der Typ! Er stammt übrigens aus Deutschland und liebt gutes Essen. Und dann hätten wir noch den Lead-Singer: Steve. Der ist ebenfalls aus Deutschland. Ist leider etwas übergewichtig, der Arme, aber dafür hat er echt ne gute Stimme! (zumindest glaubt er das ^^)

Beschreibung
In Wirklichkeit sind die Namen „Stewie, Stevie, Stefano und Steve“ alternative Persönlichkeiten meiner Selbst und spiegeln Teile meines Charakters und meiner Hobbies wieder. 😉
Ich habe eine Zeit lang verschiedene Musikstücke, die ich cool finde und die mir gefallen, als A-Cappella Cover arrangiert und aufgenommen. Dabei stand eigentlich immer der Spaß an der Musik im Vordergrund – hier im Speziellen der mehrstimmige Gesang. Da ich in meinem Freundeskreis niemand fand, der auch daran Interesse hat, hab ich das halt einfach für mich selbst gemacht!

Im Laufe der Jahre habe ich unter anderem Covers von Ghostbusters (Ray Parker Jr.), Ein Kompliment (Sportfreunde Stiller) oder Heaven is a Halfpipe (OPM) arrangiert! Und ich hatte Spaß – ja, richtig richtig viel Spaß! 😀

Wie das Leben so spielt haben sich meine Interessen mittlerweile in eine andere Richtung entwickelt, z.B. in Richtung einer echten A-Cappella-Gruppe namens Taktfoll, in der ich als Tenor-Stimme meinen Beitrag leiste!

Ich wünsche viel Spaß bei einer kurzen Reise in meine Vergangenheit und viel Vergnügen beim Anhören der Musik-Stücke!

Hier gehts zu den Musikstücken